Nachwuchs Musikverein Muotathal

Eingetragen bei: Nachwuchs | 0

Bläserklasse

Seit Februar 2012 besteht in der Musikschule Muotathal-Illgau die Bläserklasse. Von 11 – 99 Jahren kann man in einem kleinen Orchester ein Instrument erlernen und die Freude an der Blasmusik wecken. Der Musikverein Muotathal integriert seit dem die Bläserklasse an kleineren und grösseren Konzerten. Meist eröffnet sie die Konzerte und es werden auch gemeinsame Stücke einstudiert. Aktivemitglieder des Musikvereins helfen in der Bläserklasse aus und der Musikverein heisst alle Musikanten der Bläserklasse willkommen, auch einmal bei den “Grossen” mitzuwirken. Der Musikverein konnte bereits fünf Mitglieder aktiv willkommen heissen. 

 


Wiedereinsteiger

Musikanten, die sich nach längerer Spielpause, wieder angesprochen fühlen an einem Projekt wie Junifäscht oder Kirchenkonzert mitzuwirken, sind natürlich sehr willkommen.
Unverbindlich kann nach Voranmeldung eine Probe des Musikvereins besucht werden.

 


Umsteiger

Musikanten, die ohne Notenkenntnisse, ein Instrument beherrschen, können sich durch Erlernen eines Blasinstrumentes sich das Notenlesen beibringen.
Die nötige Unterstützung durch ein Abo der Musikschule oder durch die Mitglieder des Musikvereins sind dabei sehr hilfreich.


Perkussionisten

In jedem Musikverein ist der Schlagzeuger das Bindeglied zwischen Dirigent und Musikant.
Leider trauen sich viele Schlagzeuger nicht, sich dieser anspruchsvollen Aufgabe zu stellen.
Schön wäre es , wenn sich zwei bis drei junge Drummer, diese Aufgabe teilen würden.
So wäre für den einzelnen Drummer die Auftrittsbelastung wesentlich kleiner und man könnte sein Können 
statt im Keller in der Öffentlichkeit präsentieren.

Pauke, Trommel, Tschinellen oder Triangel wollen auch gespielt werden.
Ein ganzer Koffer voll Schlaginstrumente warten auf ihren Chef.